Schrift kleiner Schrift größer

Gemeindeverband Bad Bergzabern
 

Besucher

Besucher:1520245
Heute:2
Online:2
 

Letzte Aktualisierung

 

Kurt Beck erhält den Martinipreis

Ankündigungen

Den traditionellen Martinipreis der südpfälzischen SPD erhält in diesem Jahr der frühere langjährige rheinland-pfälzische Ministerpräsident (1994-2013), ehemalige SPD-Bundesvorsitzende, amtierende Vorsitzende der Friedrich-Ebert-Stiftung und Ehrenvorsitzende der SPD Rheinland-Pfalz, Kurt Beck.
Mit dem Preis zeichnet die SPD Südpfalz Kurt Beck für seine Verdienste um die Demokratie und politische Kultur aus. Der Unterbezirksvorstand habe sich für den Ministerpräsidenten a.D. ausgesprochen, weil er mit seinem bodenständigen, bürgernahen, die Menschen verbindenden Politikstil das Miteinander in Rheinland-Pfalz und darüber hinaus maßgeblich geprägt hat. „Becks Credo „Nah bei de Leut“ war nie ein bloßes Lippenbekenntnis, sondern immer der Leitgedanke seiner Politik“, so Hitschler und Berberich. Bis heute wirke Beck nachdrücklich am Zusammenhalt der Gesellschaft mit.

Um das beeindruckende politische Lebenswerk des in Bad Bergzabern geborenen Südpfälzers zu würdigen, konnte der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn für die Laudation der Preisverleihung gewonnen werden.

Wann: 09.11.2019 um 10:00 Uhr
Wo: Steinfeld, Wiesentalhalle

Zu dieser Veranstaltung sind alle SPD-Mitglieder der Region und Freunde der SPD sehr herzlich eingeladen.

Thomas Hitschler, MdB und Vorsitzender der SPD-Südpfalz
Herbert Berberich, Geschftsführer der SPD-Südpalz