Schrift kleiner Schrift größer

Gemeindeverband Bad Bergzabern
 

Besucher

Besucher:1696450
Heute:32
Online:2
 

Letzte Aktualisierung

 

SPD-UB-Südpfalz ehrt beim Neujahrsempfang in Hochstadt „Menschen der Region 2009“

Veranstaltungen

Kurt Beck, Heinz Schmitt, Barbara Schleicher-Rothmund und Wolfgang Schwarz umrahmen die Preisträger

Im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs vom SPD-Unterbezirk Südpfalz, im Dorfgemeinschaftshaus zu Hochstadt, stand die traditionelle Ehrung von „Menschen der Region“. Zum zehnten Mal wurden Bürger geehrt, die sich für unsere Gesellschaft in vorbildlicher Weise engagiert haben:

  • Simon Nichterlein aus Annweiler für langjähriges Engagement bei der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG),
  • Harry Braun aus Gossersweiler-Stein für die Organisation der Benefizkonzert-Reihe „Rock für Rio" zugunsten eines Straßenkinderprojekts in Brasilien,
  • Thomas Stuhlik aus Wörth für die Wörther Tafel, die seit fünf Jahren besteht
  • Kurt Schuschu aus Rheinzabern für seine Sammelaktion (10.000 Euro) für die „Lebenshilfe“
Kurt Beck, SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz forderte alle Rheinland-Pfälzer auf, es diesen vier Vorbildern nachzumachen und dort, wo Menschen in Not seien, auch etwas zu tun. UB-Vorsitzender Heinz Schmitt, begründete die Ehrung damit, dass sich diese Menschen „vorbildlich ehrenamtlich für das Gemeinwohl eingesetzt haben. Es sind gute Beispiele dafür, dass Menschlichkeit, Solidarität und Verantwortung weiterhin die Grundlagen unseres Zusammenlebens sind und es auch bleiben müssen." Der Chor der Naturfreunde aus Hochstadt umrahmte mit kraftvollen Liedbeiträgen die sehr gelungene Veranstaltung, die vom UB-Vorstand mit dem Geschäftsführer Herbert Berberich und dem SPD-Ortsverein Hochstadt organisiert wurde. --> siehe auch Am Rande der Veranstaltung überreichte Kurt Beck einem neuen Mitglied (Maria Fushöller-Thul aus Gleiszellen-Gleishorbach) das Parteibuch. --> Weitere Info